news

Bandagenwickler – Handemade with LOVE

Nadine Aberle

Thomas stellt in liebevoller Handarbeit jeden einzelnen Bandagenwickler her.

Für den Bandagenwickler verwendet er neue Hufeisen und bohrt in diese die Löcher für die Kurbelstange. Als nächstes werden die Eisen miteinander verschweißt und er bringt die halte Vorrichtung an.

Es gibt 2 Varianten, die für den Stall zum anschrauben oder die fürs Turnier mit Magneten zum Mitnehmen.

Zu allerletzt wird der Wickler noch per Hand Sandgestrahlt und mit Wachs dünn überzogen, diese Schicht geht nach einiger Zeit ab und die Hufeisen beginnen leicht zu rosten, somit entsteht ein Used-Look und der Bandagenwickler wird zum Blickfang in Eurer Stallgasse.

Übrigens die fertigen Bandagenwickler werden direkt aus der Werkstatt von Thomas an Euch versendet.


Älterer Post